Ambulant Betreutes Wohnen (BEWO)

BEWO Meister bietet ambulant Betreutes Wohnen für Menschen mit Behinderung im Rhein-Sieg-Kreis & Rhein-Erft-Kreis

Ambulante Hilfen gemäß § 53 SGB XII / § 39 BSHG

Ambulante Hilfen zum selbständigen Wohnen

 

Menschen mit Behinderung haben den Wunsch ihr Leben so selbstständig wie möglich zu gestalten. Die ambulanten Hilfen zum selbstständigen Wohnen unterstützen ein eigenständiges Leben nach individuellen Wünschen und Bedürfnissen. Die Beratung und Begleitung findet in den eigenen 4 Wänden und im direkten Lebensumfeld statt. Ziel ist es, Selbständigkeit zu fördern und zu sichern.

Wir suchen gemeinsam nach Wegen, das Leben zu meistern, Selbstvertrauen zu gewinnen und neue Lebensperspektiven zu entwickeln.

 


Einsatzgebiete

BEWO Meister ist anerkannter Leistungsanbieter des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) im Rhein-Sieg-Kreis und Rhein-Erft-Kreis.

 


Einsatzgebiete im südlichen Rhein-Sieg-Kreis:

  • Bornheim
  • Botzdorf
  • Brenig
  • Dersdorf
  • Gielsdorf
  • Hemmerich
  • Hersel
  • Impekoven
  • Kardorf
  • Merten
  • Rösberg
  • Roisdorf
  • Walberberg
  • Waldorf
  • Sechtem
  • Uedorf
  • Widdig
  • Alfter
  • Oedekoven
  • Swisttal

Einsatzgebiete im Rhein-Erft-Kreis:

  • Brühl
  • Erftstadt
  • Hürth
  • Kerpen
  • Wesseling